Berlin aktuell Berlin aktuell

Neue Initiative: Kiezhelden [18.10.2018]

Eine neue Initiative möchte ein Zeichen setzen für all die kleinen Geschäfte in den Berliner Kiezen und die Wertschätzung für den lokalen Handel steigern. Die „Kiezhelden“ zeichnet aus, dass sie... weiterlesen

zbb Aktuell zbb Aktuell

Digitales Lernen - Online-Befragung [13.11.2018]

Sehr geehrte Damen und Herren,  im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung untersucht das IFH Köln aktuell den Status quo und die Relevanz digitaler Lerninhalte für die... weiterlesen

 

Technologie Technologie

Daten in der Cloud [26.10.2018]

Die beliebte Dropbox ist nicht immer die beste Lösung für das Problem der Dateiverteilung und -synchronisation. Es gibt auch andere Anbieter und Programme, die mit besonderen Features oder besserem... weiterlesen

Handel Handel

PayPal bringt Funds Now nach Deutschland [19.10.2018]

PayPal launcht seinen Service Funds Now in Deutschland. Mit ihm können Händler direkt über ihre Einnahmen aus Verkäufen verfügen, ohne Verzögerungen und Wartezeiten. Der Service wird zunächst... weiterlesen

 

Bildung Bildung

Leitfaden Berufsorientierung [29.10.2018]

Der überarbeitete „Leitfaden Berufsorientierung“ richtet sich an Schulleitungen und Lehrkräfte aller weiterführenden Schulen, die sich den Herausforderungen der Berufsorientierung ihrer... weiterlesen

Tipps und Tricks Tipps und Tricks

Grundlagenheft „Entrepreneurship Education“ [31.10.2018]

Die neue Publikation gibt zum Thema „Entrepreneurship Education“ einen Überblick über unterschiedliche Ansätze aus Wissenschaft und Praxis. Im ersten Teil dreht sich alles um die Unterrichtspraxis:... weiterlesen

 

Kurioses Kurioses

Zeitumstellung wurde 1919 zum ersten Mal abgeschafft [25.10.2018]

Die Debatte über die Abschaffung der Zeitumstellung ist offenbar nicht neu, wenn man in die Geschichte guckt und sich im deutschen Uhrenmuseum in Furtwangen informiert. 1916, in der Nacht zum 1. Mai,... weiterlesen

Das Projekt "Weiterbildungsmanagement und Weiterbildungsmaßnahmen für den Handel
in Berlin (WWHB)" wird im Rahmen der Initiative "weiter bilden" durch das Bundesministerium
für Arbeit und Soziales
und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

© Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e.V. (zbb)